Charmante Gästehaus im Loiretal

Die FairGuest Bewertung ist eine Bewertung von 10, die den Durchschnitt aller auf Tripadvisor, Booking.com, Google, Facebook gesammelten Bewertungen über die letzten 12 Monate ermittelt...

Ab 59€ für eine Person,

und 64€ für zwei Personen, inklusive Frühstück.


Willkommen bei L'Échappée Belle

Entfliehen Sie dem Trubel des Alltags und machen Sie eine Pause in diesem Haus aus dem siebzehnten Jahrhundert.
Unmittelbar am Kanal und am Wald von Orléans gelegen, können Sie hier die Stille und Natur genießen und viele Aktivitäten und Besichtigungen unternehmen.


L'Échappée Belle verfügt über drei helle und geräumige Gästezimmer. Jedes einzelne bietet WLAN, Stauraum und Fernseher (auf Wunsch). Im Loiretal gelegen, bietet das Gästehaus landestypische Speisen und Getränke.

 

In der Échappée Belle können Sie frisch zubereitete Gerichte mit lokalen Produkten und Spezialitäten genießen. Zum reichhaltigen Frühstück werden lokale Erzeugnisse wie z.B. Birnensaft und Käse und hausgemachte Spezialitäten (Marmelade, Kuchen, Brioche, French Toast....) serviert.


L'Échappée Belle ist ein Ort zum Entspannen. Je nach Wunsch und Wetterlage können Sie sich gemütlich im Wohnzimmer mit Kamin, Bibliothek und Zeitschriften zurückziehen oder sich im Garten in die Hängematte legen und dem Plätschern des Wassers lauschen.
Als weitere Aktivitäten bieten sich Fahrradtouren (Verleih), Wandern, Angeln, Bootfahren und Weinproben an.
Schließlich finden Sie in der Umgebung zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Schlösser des Loiretals, Museen, Gärten und Parks und Orléans mit seiner sehenswerten Kathedrale.

Die Zimmer

Chambre d'Hôtes L'Echappée Belle

Essen

Petit déjeuner copieux chambres d'hôtes

Vorzüge

Cheminée des chambres d'hôtes L'Echappée Belle

Touristische Aktivitäten und Nachrichten

Chambres d'hôtes proches du château de La Bussière

Video de présentation de la Chambre d'Hôtes l'Echappée Belle

Die Kunden sind zufrieden

Petit déjeuner sur la terrasse au bord du Canal d'Orléans
Hébergement cyclotourisme Canal d'Orléans à Vélo

Jutta (Deutschland):

Die schönste Unterkunft seit langer Zeit. Zimmer in historischem Gebäude, liebevoll renoviert, sehr komfortable. Die Gäste dürfen sich auf ein wunderbares Abendessen freuen, das Sophie, eine begnadete Köchin, serviert. Gegessen wird am großen Tisch zusammen mit der Köchin und allen Gästen. Der angebotene Wein ist hervorragend. Sophie legt Wert auf Produkte aus der Region. Zum Frühstück gibt es unter anderem hausgemachte Marmeladen und selbstgebackene Brioches. Danke, Sophie, für einen außergewöhnlich schönen Aufenthalt!!! Hunde sind willkommen. Sophie hat selbst zwei absolut süße Exemplare.

Cora (Köln):

Ein wunderschönes altes Landhaus, das stilvoll und mit viel Liebe zum Detail renoviert wurde. Es gibt viele kleine Aufmerksamkeiten, wie selbst gebackenem Kuchen zur Begrüßung, eine ausführliche Gästeinformation, mit verschiedenen Services, wie z.B. Fahrradverleih und hausgemachte Speisen und das Frühstück war ausgezeichnet. Die Lage ist sehr ruhig und idyllisch, direkt an einem schönen Kanal. Nachts hört man nichts, bis auf das leise Plätschern des Wassers. Die Zimmer sind sind toll ausgestattet, sehr sauber und geschmackvoll eingerichtet. Man fühlt sich sofort wie zu Hause. Danke für die nette Gastfreundschaft, wir kommen gerne wieder!

Johanna (Neuhaus Am Inn):

L’Échappée Belle liegt zwar etwas abseits, aber an einem sehr interessanten Ort. Die Kanäle und die Schleuse sowie die alten Strukturen vor Ort sind sehr romantisch. Das Haus verfügt über einen schön angelegten Garten. Insgesamt hat die Besitzerin das alte Gebäude sehr achtsam und liebevoll restauriert und ausgestattet. Das Zimmer, das wir bewohnt haben, war sehr geschmackvoll und hatte ein neues, sehr gut funktionierendes Bad sowie ein hervorragendes Bett, in dem wir auch mit dem Wassergeräusch der Schleuse wunderbar geschlafen haben. Die Besitzerin ist sehr darauf bedacht, dass es den Gästen gut geht. Die Kommunikation war sehr schnell und detailliert. Weiter möchte ich die biologischen Pflegemittel im Bad, das leckere Frühstück mit selbst Gemachtem und das feine Abendessen, das wir zusätzlich gebucht hatten, erwähnen. In familiärer Weise sind wir mit den anderen Gästen an einem Tisch zusammen gesessen, begleitet von Sophie, die alles erklärt hat. Wir haben den Abend und den gesamten Aufenthalt sehr genossen.

Laden...